360 Grad Foto und virtuelle Tour: Was ist der Unterschied?

360 Grad Fotos erlauben einen horizontalen Blickwinkel von 360 Grad und einen vertikalen Blickwinkel von 180 Grad. Der Betrachter kann sich also frei um die eigene Achse bewegen und bekommt so den Eindruck persönlich vor Ort zu sein.

Bei einer virtuellen Tour werden mehrerer 360 Grad Panoramabilder miteinander verbunden. Dadurch kommt es dem Betrachter so vor, als könnte er sich durch einen Raum bewegen.

About the Author: